Um Glück und Lebensfreude in deinem Leben auf Dauer zu integrieren, gilt es zwei wichtige Hauptpunkte zu beachten.

Natürlich ist das Thema viel komplexer und breitgefächerter, als dass es mit diesen zwei Punkten getan wäre. Doch diese zwei Punkte sollen dir Mut machen und zeigen, dass das Thema nicht so schwierig zu lösen ist, als du wahrscheinlich schon gedacht hast.

Weshalb solltest du diese zwei Punkte für Glück und Lebensfreude unbedingt beachten?

Bevor ich dir diese zwei Punkte nenne, mach dir vorher noch bewusst, was es dich bis jetzt gekostet hat diese nicht zu kennen.

 

Es geht dabei nicht nur um die finanziellen Kosten.

Natürlich hast du bis jetzt sicherlich schon einiges an Geld für Coachings ausgegeben, hast dir Bücher zum Thema, das dich belastet gekauft, hast eventuell Vorträge und Seminare besucht. Und mit welchem Nutzen?

Offensichtlich hast du dein Ziel noch nicht erreicht, denn warum solltest du diese Zeilen hier dann noch lesen?

Ist es für dich absehbar, dass du mit der Herangehensweise, die du bis jetzt verfolgt hast, weiter finanzielle Verluste vermeiden kannst? Wird sich dein Einkommen jetzt endlich verbessern, oder zumindest absichern lassen?

Was kannst du mit deinem jetzigen Wissen und deiner momentanen Herangehensweise finanziell für deine Familie verbessern?

 

Reden wir jetzt auch über die seelischen, emotionalen und psychischen „Kosten“.

Der Schmerz der gefühlten Hilflosigkeit, das schlechte Gewissen, die Orientierungslosigkeit, die Ziellosigkeit und diese ständigen Qualen der Selbstzweifel sind doch Grund genug endlich eine Lösung finden zu wollen! Oder?

Du hast dich doch noch nicht schon an diese „Kosten“, diese Schmerzen gewohnt, oder?

Das kann sehr schnell passieren und du bleibst dann in einer Endlosschleife deiner Krise, Stagnation und Blockade hängen.

Dein Verstand gaukelt dir dann zwar vor, dass du natürlich auf der Suche nach einer Lösung bist, doch in Wirklichkeit hält er dich auf deiner alten Spur gefangen.

So passiert es, dass du zwar offensichtlich viel zur Lösung deiner Situation tust, doch letztendlich nicht das, was dich wirklich zur Lösung bringt.

Beende deine Selbstsabotage.

Die zwei Punkte, die ich dir nun gleich nenne, helfen dir deine Sichtweise zu verändern, andere Möglichkeiten der Problemlösung zu akzeptieren. Das ist der aussichtsreichste Weg zu dauerhaftem Glück und Lebensfreude.

Das erweitert deine Handlungsfähigkeit und vergrößert die Wahrscheinlichkeit, dass du deine Endlosschleife verlassen kannst.

  • Tiefere Hintergründe in deinem Leben erkennen und akzeptieren.
  • Die Vorstellung, dass du dein Leben ständig im Griff haben kannst und für alles darin verantwortlich bist, als Irrtum akzeptieren.

Wenn du gerne jeden Aspekt in deinem Leben kontrollierst, kann es natürlich sein, dass dir diese zwei Punkte nicht gleich behagen werden.

Doch du wirst über kurz oder lang feststellen, dass du genau deshalb zu deiner lang ersehnten Lösung kommst.

Wenn du wissen möchtest, wie diese zwei Punkte für dich arbeiten können, dann kontaktiere mich für ein kostenfreies Strategiegespräch.

Höchstwahrscheinlich hast du dich bist jetzt noch nicht, oder nicht tief genug mit diesen zwei Punkten auseinandergesetzt und deshalb noch nicht das Leben erreicht, das du dir wünscht und das dir zusteht.

Doch verschwende nun keine Zeit und kein Geld mehr mit oberflächlichen Ansätzen und geh dein Thema nun endlich richtig an. Klicke hier, um mehr über deine Lösung zu erfahren.

Ich freue mich auf unser Telefongespräch!

Photo by Jenn Evelyn-Ann on Unsplash