Kennst du den ersten Schritt, den du setzen musst, damit du wirklich Veränderung in deinem Leben umsetzen kannst?

Natürlich ist jeder Tag anders als der vorhergehende. Manche unterscheiden sich mehr von den anderen und andere weniger.

Doch das ist Abwechslung, natürliche Schwankungen im Laufe des Lebens. Das ist nicht Veränderung die ich meine.

So wie ein Autohersteller seinen Produkten alle ein oder zwei Jahre einen neuen Look gibt. Scheinwerfer und Rücklichter sehen dann gerne anders aus. Der Innenraum wird dabei auch gerne etwas aufgefrischt und so bekommen vielleicht Schalter und Tasten eine andere Form und eine andere Hintergrundbeleuchtung.

Doch das Auto bleibt Auto, ein Golf bleibt ein Golf, der Audi A6 bleibt ein A6, der Tesla bleibt ein Tesla.

 

Genauso macht es der Großteil der Menschen, wenn sie von Veränderung sprechen.

 

Es wird dem Leben lediglich ein „Facelifting“ gegeben, doch letztendlich alles beim Alten gelassen.

Möchtest du wirklich das Beste aus deinem Leben machen, die beste Version von dir an die Oberfläche bringen, dann braucht es von dir deine tiefe und ehrliche Zustimmung.

Höchstwahrscheinlich bist du in der Vergangenheit immer wieder genau deshalb gescheitert dein Leben glücklicher, erfüllter, erfolgreicher, selbstbestimmter u.s.w. zu leben.

 

Deine zutiefst ehrliche Bereitschaft und Zusage zur Transformation und zur Veränderung hat gefehlt.

 

Deine Zustimmung dazu, nicht nur oberflächliche, kosmetische Veränderungen vorzunehmen, sondern wirklich ein neues und verbessertes Modell deiner selbst zu werden. Um bei dem Vergleich mit dem Auto zu bleiben.

Dieser Schritt der inneren verbindlichen Zustimmung ist essenziell! Ohne diese innere Haltung, dieser tiefen inneren Entscheidung ist es nicht möglich, konkrete und dauerhafte Veränderung in deinem Leben zu bewirken.

Du wirst ohne der Entscheidung deine Krise, deinen Schmerz, deine Stagnation niemals verlassen können.

Für mich als Mentor ist es wichtig, dass mein Mentee diese Entscheidung für sich getroffen hat. Immer wieder lehne ich gewünschte Zusammenarbeit ab, weil  ich bemerke, dass diese zutiefst innere Bereitschaft fehlt.

 

Ich verschwende nicht meine Zeit mit oberflächlich getroffenen Entscheidungen und bewahre Menschen davor, ihr Geld in den Wind zu schießen, weil sie sowieso keine Veränderung erreichen werden.

 

Wenn du wissen möchtest, ob und wie du deine tiefe, innere Entscheidung für ein besseres und erfüllteres Leben treffen kannst, dann bewirb dich für ein kostenfreies Strategiegespräch. Hier klicken ->

Denn genau dafür habe ich diese Möglichkeit geschaffen. Um herauszufinden ob und wie ich helfen kann oder ob ich darauf hinweisen muss, dass deine Entscheidung noch nicht tief greifend genug gefallen ist.

Du kannst also nur gewinnen. Deshalb bewirb dich und wir sprechen uns persönlich im einstündigen Telefonat.

 

——————————-

Photo by Todd Steitle on Unsplash

Dieser Beitrage könnte dich auch noch interessieren: